Suche

Wer ist online?

Aktuell sind 167 Gäste und 2 Mitglieder online

Pädagogik

Recht schreiben und rechtschreiben

Recht schreiben und rechtschreiben

 

Rechtschreiben kommt ab. In den Schulen haben sich Ideologien breitgemacht, die den Schülern das richtige Schreiben und Lesen abgewöhnen wollen und es ist ihnen zum Großteil schon gelungen. Der Analphabetismus greift um sich. Schulabgänger können kaum einen fehlerfreien deutschen Satz schreiben, die Lesefähigkeit ist eingeschränkt. Hier werden die idealen Untertanen gezüchtet.