Neuester Beitrag

Der Unterschied in der Integration

 

Das Nachfolgende habe ich vom Broder, von dem ich fast alles gelesen habe und den ich recht bedingungslos verehre. Außerdem habe ich das schon einmal gebracht. Es ist aber gar zu köstlich, um es nicht noch einmal und immer wieder zu bringen.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 98 Gäste und keine Mitglieder online

Wetter legt ganze Landstriche lahm

Aber, aber, liebe "Krone"! Ist das nicht ein falscher Aufmacher? Was sagt denn da die Kromp-Kolb dazu? Und die Greta? Ach ja, die ist ja auf dem Schiff und segelt bereits Richtung Spanien.

Es dürfte also nicht heißen: "Wetter legt ganze Landstriche lahm" sondern richtig: "Klima legt ganze Landstriche lahm". Denn wir alle wissen: Wetter gibt es ja gar nicht, es ist das Klima, ihr Trotteln! Und wenn es schneit, ist das die menschengemachte Erderwärmung. Und wenn es regnet, genau so. Wenn es trocken ist - Wüste. Die Wüste lebt nicht, sie droht. Fragen sie die Wissenschaft und am besten eine Wissenschaftlerin. Ihr habt doch eine an der Hand! Schreibt doch jeden Tag!

Kommentare   

+2 #3 Michael Heise 2019-11-18 22:41
24 Std. rund um die Uhr Klimagesülze in allen Facetten. Wer noch nicht irre ist, hängt sich ein Endzeitgemälde von Hieronymus Bosch an die Wand, trinkt irgendwas 54% iges leer + haut sich die Flasche über den Schädel...

Hier wird nach den 30' er Jahre Massenhysterien, der nächste Popanz nach Plan XYZ aufgebaut. Nach der Komintern, nun die Grünintern??? :-x
+2 #2 LA-LE 69 2019-11-18 21:36
zitiere Loki:
Ne ne, lieber Dr. Z.!
Mich hat das auch schon gewundert. Die Geschichte in Venedig und die Sache in Kärnten/Osttirol sollten doch ein "Aufgelegter" für die Klimasektierer sein!

Möchte man meinen!

Aber kein Wort davon in den Medien????!!!!!????

Ist das nicht komisch?

Naja in Venedig ist die Schuld bei den Venezianern selber zu suchen. Kein Hochwasserschutz und dafür die Lagune ausgebaggert um den Kreuzfahrtschiffen die Einfarht zu ermöglichen.
Diese Idioten ersaufen in ihrer eigenen GELDGIER !!!!!!!!

Das ersaufen in der eigenen Gier wünsche ich auch jenen,die unser Geldsystem manipulieren,und mit"gestohlenen Geld und Werten" die Welt regieren.
+3 #1 Loki 2019-11-18 19:34
Ne ne, lieber Dr. Z.!
Mich hat das auch schon gewundert. Die Geschichte in Venedig und die Sache in Kärnten/Osttirol sollten doch ein "Aufgelegter" für die Klimasektierer sein!

Möchte man meinen!

Aber kein Wort davon in den Medien????!!!!!????

Ist das nicht komisch?

Naja in Venedig ist die Schuld bei den Venezianern selber zu suchen. Kein Hochwasserschutz und dafür die Lagune ausgebaggert um den Kreuzfahrtschiffen die Einfarht zu ermöglichen.
Diese Idioten ersaufen in ihrer eigenen GELDGIER !!!!!!!!

Um zu kommentieren, bitte anmelden.