Neuester Beitrag

Heiße Magister, heiße Doktor gar . . .

 

Ist vom Faust und der war ja noch ein wirklicher Doktor. Nach alter Schule, nach dem alten Schlag. Bin ich auch. Ein alter Jurist und damals hat es noch keine Dissertation gegeben. War wirklich gut, denn damals konnte man weder Schwindeln noch Abschreiben und außerdem konnte man sich auch gar keine Arbeit schreiben lassen, weil es ja keine schriftlichen sondern nur mündliche Prüfungen gegeben hat, die wichtigen freilich.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 66 Gäste und 2 Mitglieder online

Geimpft wird - koste es was es wolle

Wir haben zwar noch keinen Impfstoff und erprobt ist er schon gar nicht. Wurscht. Es wird geimpft, weil eingekauft haben wir das Zeug ja schon um viel Steuergeld. Wer sich um die Impfschäden kümmern wird, wissen wir auch nicht. Wahrscheinlich der Herr Gesundheitsminister, der war ja Lehrer in der Volksschule und für die Behinderten die dann betreut werden müssen, muß er gar nicht umlernen.

Kommentare   

#11 LA-LE 69 2020-11-25 17:07
Zur Corona Impfpflicht.Dagmar Belakowitsch
https://www.youtube.com/watch?v=KIK2BE0XO9k

Werden die Ungeimpften genau so verfolgt werden wie die Juden vor über 80 Jahren?
Die Aussichten dazu kann man meiner Meinung nach mit ja beantworten,denn die einen wurden und die anderen werden als "Staatsschädlinge"bezeichnet.
Ein dreifaches Sieg Heil auf die neue Normalität.
#10 LA-LE 69 2020-11-25 16:57
Zur Corona Impfung.Gerald Grosz
https://www.youtube.com/watch?v=Z4JWsnIFcbY
+2 #9 Loki 2020-11-25 15:05
Zu LALE:

Danke für die beiden Links!
Da kommt einem das Kotzen, wie diese reichen Schweine die Demokratie aushebeln und das feudale System vorbereiten!
Schade, daß sie den Trump eliminiert haben. Die Marionette Binden wird für ein "lustiges" Jahr 2021 sorgen!

Zu Rudolf Moser:

Zum Glück ist die Sorge vor einem ADE beim Covid Impfstoff unbegründet. Wurde schon überprüft und ist nicht der Fall.
+2 #8 LA-LE 69 2020-11-25 14:13
OT
Hier ein Aprilscherz im November.
Etwas zur Aufheiterung in dieser düsteren Zeit.
https://www.krone.at/2283285

https://www.krone.at/2283872
+2 #7 LA-LE 69 2020-11-25 13:48
zitiere Michael Heise:
In Rekordzeit entwickelte Impfstoffe ohne Nebenwirkungen? Sehr fraglich! Auf der anderen Seite die einzige Möglichkeit, diesen Spuk schnellstmöglich zu beenden. Wenn die unabhängigen Prüfanstalten hier versagen, ist sowieso ganz Feierabend.

Über "Schutzsuchende", E Autos, EZB, EU usw., muss man nichts mehr schreiben. Der ständige Betrug am Bürger dient schließlich nur einem Zweck. Die riesengroße Scheiss- Überraschung, zahlt das dumme Stimmvieh noch in den 20' ern. Daran ist kein Zweifel mehr möglich!

Die"unabhängigen Prüfanstalten"sind vom"System"genauso abhängig,wie unser BK vom Hl.George.
Siehe RKI,das lt.Statuten keine Spenden annehmen dürfte,aber trotzdem von der Pharmamafia gesponsert wird.
https://fragdenstaat.de/anfrage/finanzierungen-durch-die-bill-melinda-gates-stiftung/
+3 #6 Michael Heise 2020-11-25 09:21
In Rekordzeit entwickelte Impfstoffe ohne Nebenwirkungen? Sehr fraglich! Auf der anderen Seite die einzige Möglichkeit, diesen Spuk schnellstmöglich zu beenden. Wenn die unabhängigen Prüfanstalten hier versagen, ist sowieso ganz Feierabend.

Über "Schutzsuchende", E Autos, EZB, EU usw., muss man nichts mehr schreiben. Der ständige Betrug am Bürger dient schließlich nur einem Zweck. Die riesengroße Scheiss- Überraschung, zahlt das dumme Stimmvieh noch in den 20' ern. Daran ist kein Zweifel mehr möglich!
+4 #5 Rudolf Moser 2020-11-25 08:18
Aber diese Impfchimäre ist ja nur ein Teilaspekt der totalen Volksverarsche - Klima- Flüchtlingslügen werden ja derzeit von der Coronahysterie überdeckt und der Alkoholvizekanzler mit seinen "Stinkern" will ja nur die arbeitende Bevölkerung ausrauben - für die total umweltschädliche e-Mobilität - siehe ARTE Doku, das sollte jeder WISSEN!

Diese ARTE Doku zeigt: Elektroautos sind keine Lösung!!!! Aber auch andere "Umweltwunder" (Windräder, Solar etc.) werden kritisch hinterfragt - ich glaube kein Grüner schaut sich das an - die konstruierte Welt würde zusammenbrechen!

https://www.arte.tv/de/videos/084757-000-A/umweltsuender-e-auto/

Und was uns über den Zuwanderungstsunamie so aufgetischt wird - eine Insiderin zeigt die Realität:

Übersetzerin: "Die Flüchtlinge hassen uns, sie planen uns zu islamisieren" | UNSER MITTELEUROPA

https://unser-mitteleuropa.com/uebersetzerin-die-fluechtlinge-hassen-uns-sie-planen-uns-zu-islamisieren/
+4 #4 LA-LE 69 2020-11-24 22:36
zitiere Rudolf Moser:

Aber vielleicht entlastet das ja das Pensionssystem??

Leicht möglich,denn altes"Werkzeug"gehört entsorgt wenn es nicht mehr den Anforderungen der neuen Normalität entspricht,obwohl es Jahrzehnte lang gute Dienste zum Aufstieg des"Imperiums"geleistet hat.
Sklaven füttern wenn sie nicht mehr die Leistung bringen,sieht das"System"nicht vor.
+4 #3 LA-LE 69 2020-11-24 22:20
zitiere LA-LE 69:
Es wird keine Impfpflicht kommen,aber Australien zeigt uns schon unsere Zukunft.
Heute Flugzeug,morgen U-Bahn und Autobus.
Das Video wurde von You-Tube schon gelöscht,aber die Lesermeinungen sind noch vorhanden.
https://www.youtube.com/post/Ugza2cPFSKpXtgKxaCN4AaABCQ

Dazu noch eine Frage.
Wem gehört Quantas,und wer wird sie nach einer Pleite übernehmen oder weiterführen?
Die Chinesen?
+4 #2 Rudolf Moser 2020-11-24 22:15
Koste es was es wolle - das ist gut! Vielleicht das Leben?

https://www.anonymousnews.ru/2020/11/14/covidimpfung-zerstoert-immunsystem/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=covid_19_impfung_zerstoert_unser_immunsystem_nachhaltig&utm_term=2020-11-23

"Kurz gesagt bedeutet es, dass der Impfstoff nicht Ihre Immunität gegen die Infektion stärkt, sondern die Fähigkeit des Virus, in Ihre Zellen einzudringen und diese zu infizieren, was zu einer schwereren Erkrankung führt, als wenn Sie nicht geimpft worden wären."

Aber vielleicht entlastet das ja das Pensionssystem??

Um zu kommentieren, bitte anmelden.