Neuester Beitrag

Einen Bären schießen. Wer darf das, wer kann das?

 

Da muß man entweder von hohem Adel sein oder ein Kommunist. Dann darf man und der Jubel des ahnungslosen Publikums ist gewiß. Nun gut, das mit dem Adel stimmt natürlich nicht mehr, sonst hätte es ja nicht die große Aufregung gegeben, als so ein veritabler Prinz einen Bären geschossen hat.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 100 Gäste und ein Mitglied online

Die Wiedererweckung des Grubenhuntes

Kein Schreibfehler. Den Grubenhunt hat man wirklich mit "t" geschrieben. Arthur Schütz, der die "Presse" damals hineingelegt hat, hat aber "Hund" geschrieben, sonst wäre die Zeitung nicht darauf hineingefallen.

Das Erdbeben regt die Journalsten immer wieder auf und erschreckt auch manche Leser, oft mehr als Corona. Daher berichtet auch die "Krone" daß ein Erdbeben "Tausende aus dem Schlaf riß".

Aber auf den Grubenhunt fällt keiner mehr herein, auch der dümmste Journalist kennt die Geschichte bereits. Aber auf Corona fallen noch immer alle herein, nicht nur die Regierung. Aber das sind ja ohnehin lauter Trotteln. Da bellt sogar der Grubenhund.

Kommentare   

+1 #8 LA-LE 69 2021-04-23 17:28
[quote name="aurum"]
Das ist richtig, aber ich habe kein Sparbuch. Ich spare krisensicher.




Geschätzter aurum
Hoffentlich hast Du Deine"Mäuse"nicht bei den falschen angelegt.
www.krone.at/2397213
+2 #7 aurum 2021-04-23 07:51
OT: Die Coronazahlen scheinen manipuliert zu sein. Testergebnisse werden hundertfach eingemeldet.
https://report24.news/massive-datenfehler-corona-tests-werden-teilweise-hundertfach-an-die-behoerden-gemeldet/

Ermittler entdecken brisante Feindes-Liste bei Razzia: https://exxpress.at/operation-luxor-ermittler-entdecken-brisante-feindes-liste/
Da kann Karli der Streitsüchtige seine Streithammel von der Kette lassen, aber Vorsicht, da geht es um eine hofierte Gruppe.
+2 #6 aurum 2021-04-23 07:46
zitiere Rudolf Moser:
Die Moslems fallen auf Corona nicht herein - Ramadan! Und da gehts rund - https://www.unzensuriert.at/content/127520-anrainer-empoert-moslems-feiern-in-ueberfuellten-raeumen-ramadan/?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief&pk_campaign=Unzensuriert-Infobrief
Es ist mir nach der Entscheidung der Lockdown-Verlängerung ein unglaubliches Rätsel, wie es möglich ist, dass Schulen, Handel, Gastro geschlossen sein müssen, wo es um Existenzen geht, und dieser Verein offen sein darf.

Nicht in der Schweiz - ich genieße hier Täglich die freie Gastro, heute am Zugersee mit herrlichen Leckereien (Kirschtörtli)

In der Schweiz ist nicht alles rosig, auch dort scharren die Zusperrer und Grundrechteleugner in den Startlöchern.
+2 #5 aurum 2021-04-23 07:45
zitiere LA-LE 69:
[quote name="aurum"]Da läßt sich viel Geld sparen.

Vorsicht aurum
Sie haben es nicht nur auf unsere Freiheit abgesehen sondern auch auf unser erspartes.
Der"legale"Diebstahl funktioniert ja beim Sparbuch schon.

Das ist richtig, aber ich habe kein Sparbuch. Ich spare krisensicher.
+3 #4 LA-LE 69 2021-04-22 17:15
[quote name="aurum"]Da läßt sich viel Geld sparen.

Vorsicht aurum
Sie haben es nicht nur auf unsere Freiheit abgesehen sondern auch auf unser erspartes.
Der"legale"Diebstahl funktioniert ja beim Sparbuch schon.
+3 #3 aurum 2021-04-22 14:04
OT: Die Frau Edtstadler hat kein Verständnis für Nichtimpfer und Nichttester. Sie sieht aber keine Zweiklassengesellschaft audkommen. Da bin ich schon gespannt, wie sich der grüne Pass aus menschenrechtlicher Sicht durchsetzen läßt.
https://www.youtube.com/watch?v=p3_hBam5k-I

Meine Entscheidung steht schon fest. Ich kann auch ohne Wirtshaus, Haarschneider oder Urlaub leben.
Da läßt sich viel Geld sparen.

Der giftgrüne Pass erlaubt uns wieder die eigenen Rechte wahrzunehmen. :-x
+3 #2 LA-LE 69 2021-04-21 20:01
[quote name="Rudolf Moser"
Es ist mir nach der Entscheidung der Lockdown-Verlängerung ein unglaubliches Rätsel, wie es möglich ist, dass Schulen, Handel, Gastro geschlossen sein müssen, wo es um Existenzen geht, und dieser Verein offen sein darf.

Des Rätsels Lösung ist ganz einfach.Das ECFR gibt uns die Antwort.
https://www.unzensuriert.at/content/91440-konspiratives-treffen-in-muenchen:-sebastian-kurz-und-george-soros-beraten-ueber-die-zukunft
+3 #1 Rudolf Moser 2021-04-21 17:07
Die Moslems fallen auf Corona nicht herein - Ramadan! Und da gehts rund - https://www.unzensuriert.at/content/127520-anrainer-empoert-moslems-feiern-in-ueberfuellten-raeumen-ramadan/?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief&pk_campaign=Unzensuriert-Infobrief
Es ist mir nach der Entscheidung der Lockdown-Verlängerung ein unglaubliches Rätsel, wie es möglich ist, dass Schulen, Handel, Gastro geschlossen sein müssen, wo es um Existenzen geht, und dieser Verein offen sein darf.

Nicht in der Schweiz - ich genieße hier Täglich die freie Gastro, heute am Zugersee mit herrlichen Leckereien (Kirschtörtli)

Um zu kommentieren, bitte anmelden.