Neuester Beitrag

Warum ist ein Neger ein Neger?

 

Weil er schwarz ist. Es gibt natürlich Schattierungen, vor allem in den USA, wo sich die Leute stark gemischt hatten. Teilweise eine Erinnerung an die Sklavenzeit, die aber lange schon vorbei ist.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 120 Gäste und ein Mitglied online

Aktuelles

Woran willst Du lieber sterben? An Corona oder am Koran?

Hofer sagt, daß der Koran gefährlicher ist als Corona. Tatsächlich. An Corona ist keiner gestorben, das glaubt ja nur der Kurz oder die "Krone". Am Koran sind in Englaind aber gerade einige gestorben: mit dem Messer wie es der Koran angeordnet hat und wenn man die Geschichte kennt, waren es bisher mehr als der Kommuniismus geschafft hat.

Aber, wie man aus dem Präsidentenwahlkampf weiß, besitzt der Hofer eine Glock 26. Na also! Wo ist das Problem?

Das Elend unserer Politik

Wurde uns beim Fellner vorgeführt. Das Interview mit der Frau Justizministerin sollte man sich ansehen. So etwas Dummes, Ahnungsloses. hilflos Stotterndes habe ich noch nicht gesehen. Ob sie jetzt Mohammedanerin ist oder nicht - geschenkt. Aber so inkompetent darf man doch nicht sein, wenn man ein Ministeramt bekleiden möchte.

Auf der einen Seite Transparenz einmahnen (Aufhebung des Amtsgeheimnisses) und fordern und auf der anderen Seite die Durchstechereien der Korruptionsstaatsanwalt zu verteidigen, das geht doch einfach nicht.

Aber die Frau Minister begreift das ohnehn nicht.

Ich habe viele Justizminister und auch -rinnen erlebt, aber so was noch nie.

Ins Kameel gehe ich schon lange nicht mehr

Wenn sich mich recht erinnere, seit mein alter Freund Gensbichler dort nicht mehr präsentiert. Schade um ihn, ich habe ihn sehr geschätzt, schon seit seiner Zeit beim Altwienerhof.

Trinken tu ich ja auch nichts, nicht einmal beim Schwarzen Kameel und Bundeskanzler war ich auch nicht, daher kann mir nichts passieren, das ich nachher bedauern muß.

Also Schwamm drüber über das Ganze und die Brigitte mag ich trotzdem immer noch wie vorher. Hast es gut gemacht!

Abkühlung für Wähler

Es scheint, als würden sich Grüne und Schwarze (Türkise) zusammentun und gegen die Autofahrer im 1. Bezirk vorgehen wollen.

Wie blöd muß man sein? Aber es geht natürlich immer noch blöder. Raus mit den Autos aus dem 1. und raus mit den Grünen aus der Politik und wenn die Schwarzen auch dabei wären, wäre es nicht schade.

Abkühlung für Sandler

Hat sich die Caritas einfallen lassen. Da es ja im Sommer laut kleiner Greta unerträglich heiß werden wird, hat sich die Caritas entschlossen, Pfarrgärten für diese armen Leute zu öffnen, damit sie im zu erwartenden Hitzesommer Abkühlung erlangen können.

Allerdings: der Präsident Landau sollte dann eher nicht hinkommen, sonst wäre ja der ganze Abkühlungseffekt beim Teufel.

 

P.S.: Jetzt gibt es ein paar Tage keine neuen Querschüsse, mein Webmaster ist im Ausland ohne Internet.

Wie blöd darf man sein?

Damit man in der "Krone" schreiben darf? Schon sehr. Ich erspare es mir, an den "alten" Dichand zu erinnern, der solche Idiotinnen (sind immer wieder Weiber) hochkant hinausgeschmissen hätte.

Da schreibt also tatsächlich so eine Funse, jemand hätte ein Luftgewehr "gezückt". Aha, und wie man das macht wird nicht verraten. Und die Schüsse aus dem Luftgewehr "gellten" durch den Garten. Sie galten natürlich einer "Samtpfote" (ein Schreiberlingerinnen Ausdruck für "Katze").

Dem Dichand kann aber nichts mehr passieren und umdrehen im Grab kann er sich schon längst nicht mehr. Er liegt schon lange verkehrt herum. Bei diesen depperten Weibern kein Wunder.

Neger /schwarz) zerstückelt Österreicher (weiß)

Aber ken Rassismus. Bewahre. Der Neger wollte nur das Geld und hätte sicher auch einen Mitneger umgebracht. Nur haben die halt in Südafrika meistens kein Geld. Daher ist es ein Österreicher (weiß) geworden. Wir trauen um ihn, ist aber halt so in Südafrika. Und Neger morden gerne.