Aktuelles

Pfandflaschen und ein Verpackungskünstler

In Österreich wird wegen eines Pfandsystems für Plastikflaschen verhandelt. Gleichzeitig gedenken wir des Verpackungskünstlers Christo, der mit Tonnen von Plastik nicht nur den deutschen Reichstag eingepackt hat sondern noch weiteren teuren Unsinn angestellt hat.

Kein Wort von der Entsorgung all dieses Plastikmülls. War eben Kunst, da kannst nix machen und die Lunacek kann nichts dafür. Wenigstens hat die keine Plastikkondome verbraucht. Bravo!

Neuester Beitrag

Auf der Suche nach einer neuen Bundeshymne

 

Die alte hat mir wirklich noch nie gefallen. Obwohl angeblich die Melodie vom Mozart sein soll, was ich nie so recht geglaubt habe. Der Text von der Preradovic war schon in Ordnung, immerhin habe ich sie und ihre Familie gut gekannt. Und immerhin haben ihre Buben damals den Text recht verhunzt (Land der Erbsen, Land der Bohnen . . .) und ob sie dafür eine hinter die Löffeln gekriegt haben, weiß ich nicht. Wahrscheinlich eher nicht. Die Frau Preradovic war nämlich eine recht vornehme Dame.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 69 Gäste und ein Mitglied online

Beiträge 2010

Cobra, übernehmen Sie!

 

Cobra, übernehmen Sie!
 
Ein spektakulärer Cobra-Einsatz in Scheibbs: Ein Verrückter will sich umbringen, als er daran gehindert wird, schnappt er sich ein langes Messer (wie man berichtet, soll es ein Samurai-Schwert gewesen sein) und verkündet, er werde alle umbringen.

ATV-live über Waffen

 

ATV-live über Waffen
 
ATV beschäftigt sich manchmal mit dem Waffenthema. Die anderen Sender – vor allem der ORF – fürchten das wie der Teufel das Weihwasser. Sie dürfen ja auch nicht. Verbot von oben. Sind die Journalisten bei ATV einfach besser oder sind die anderen schlechter? Am 23. 11. 2010 konnte man sich ein Urteil bilden.

Ein Ombudsmann muß her

 

Ein Ombudsmann muß her
 
Seinerzeit hat der Kreisky, als er nicht mehr weiterwußte, in Österreich den Ombudsmann eingeführt. Der kommt aus Skandinavien und hat dem Kreisky schon deswegen getaugt, weil er selbst ja in der Nazizeit nach Schweden geflohen war.

Wußten Sie schon?

 

Wußten Sie schon?
 
Daß das Innenministerium auf Grund des neuen Waffengesetzes in Zukunft jede – wirklich jede – Waffe und jede Art von Munition mit einer einfachen Verordnung verbieten kann?

Die nächste Richtlinie kommt bestimmt

 

Die nächste Richtlinie kommt bestimmt
 
Wir haben gerade die Waffenrichtlinie 2008 umgesetzt. In Kraft ist das Gesetz noch nicht, wird sicher noch dauern, so schnell schießen die Preußen nicht, vor allem dann nicht, wenn man erst das Registrierungssystem einrichten muß. Und das dauert und kostet viel Geld. Also vor 2012 wird sich wohl nichts abspielen. Im Ministerium kann (oder will) man dazu nichts sagen.