Aktuelles

Hurra! Wir haben gewonnen!

Gegen Nordmazedonien 3:1 aber immerhin. Ich habe zwar gar nicht gewußt, daß es so was wie Nord-Mazedonien überhaupt gibt. Mazedonien ja, aber Nord-Mazedonien? Wieder nur so eine Erfindung der EU habe ich gedacht und ich hatte wahrscheinlich recht.

Aber gut, daß es so was wie Nord-Mazedonien gibt. Da gewinnen wir wenigstens was.

Neuester Beitrag

Vom Waffentragen, vom Schießen und von der Sicherheit

 

Das ist ein Spezialbeitrag. „Spezial“ deshalb, weil ja fast niemand mehr in diesem Land eine Verteidigungswaffe tragen darf. Legal meine ich. Wer die Waffe aber illegal trägt, hat sie meistens auch illegal erworben und diese Leute haben wir zwar in großer Zahl im Lande, es kümmert sich aber keiner um sie, vor allem nicht unsere Politiker, allen voran unser wirklich schöner Innenminister, der ja schließlich auch die Terrortat in Wien mitzuveranworten hat. Illegale Waffen interessieren ihn aber überhaupt nicht. Aber das ist ein anderes Kapitel.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 70 Gäste und keine Mitglieder online

Beiträge 2010

Zitate und Gedichte

Zitate und Gedichte

 

Einstein wird oft zitiert. Vor allem die Aussage über das Weltall und die menschliche Dummheit eignet sich hervorragend. Man denkt wirklich nach, wenn man das hört. Und daß Einstein ein recht gescheiter, witziger und genialer Mensch gewesen ist, bestreitet niemand.

Daher zitiere ich jetzt ein Gedicht vom Einstein; ist zwar nirgends dokumentiert, aber Torberg hat uns das überliefert und der ist glaubwürdig. Das Gedicht geht so:

„Schau ich mir die Juden an, hab ich keine Freude dran

„Fallen mir die andern ein, bin ich froh, ein Jud zu sein!“

Das war es schon. Ist doch genug, meine ich.

Um zu kommentieren, bitte anmelden.