Allgemein

In der Trottelfalle

 

In der Trottelfalle
 
Ist schon einer drinnen. Ich habe es gewußt. Am 6. 12 habe ich gemeint, daß sicher wieder einige schreiben werden, daß der heilige Nikolaus ein Türke gewesen sei. Es gehört natürlich eine gerüttelte Portion Blödheit dazu so etwas zu sagen, aber es finden sich immer welche.
Im „Profil“ Nr.49 steht das wirklich wieder drinnen. Georg Hoffmann-Ostenhof schreibt:
 
„Nikolaus residierte vor 1700 Jahren als Bischof in Myra, dem heutigen Demre, einer Stadt in Kleinasien. Er war also in gewisser Weise Türke.“
 
Ein türkischer Nikolo. Es mußte ja kommen und es wundert mich nicht wirklich, daß gerade der Hoffmann-Ostenhof die Palme des Schwachsinns erklommen hat. Gratulation!