Aktuelles

Hurra! Wir haben gewonnen!

Gegen Nordmazedonien 3:1 aber immerhin. Ich habe zwar gar nicht gewußt, daß es so was wie Nord-Mazedonien überhaupt gibt. Mazedonien ja, aber Nord-Mazedonien? Wieder nur so eine Erfindung der EU habe ich gedacht und ich hatte wahrscheinlich recht.

Aber gut, daß es so was wie Nord-Mazedonien gibt. Da gewinnen wir wenigstens was.

Neuester Beitrag

Vom Waffentragen, vom Schießen und von der Sicherheit

 

Das ist ein Spezialbeitrag. „Spezial“ deshalb, weil ja fast niemand mehr in diesem Land eine Verteidigungswaffe tragen darf. Legal meine ich. Wer die Waffe aber illegal trägt, hat sie meistens auch illegal erworben und diese Leute haben wir zwar in großer Zahl im Lande, es kümmert sich aber keiner um sie, vor allem nicht unsere Politiker, allen voran unser wirklich schöner Innenminister, der ja schließlich auch die Terrortat in Wien mitzuveranworten hat. Illegale Waffen interessieren ihn aber überhaupt nicht. Aber das ist ein anderes Kapitel.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online

Politik

Wer zahlt die Burka?

 

Wer zahlt die Burka?
 
Neulich habe ich über die neuen Jobs unserer Ex-Justizministerin geschrieben. Unter anderem ist sie ja stolze Vize-Generalsekretärin einer islamistischen Organisation geworden, die von den Saudis finanziert wird. Ob sie eine Burka tragen muß, ist noch nicht entschieden. Sie weiß es wahrscheinlich selber noch nicht.

Eine Burka für die Ministerin

 

Eine Burka für die Ministerin
 
Uwe Scheuch ist verurteilt worden. Zum zweiten Mal in der ersten Instanz. Berufung ist natürlich eingelegt und wie das in der zweiten Instanz ausgehen wird, weiß man noch nicht. Es könnte aber durchaus sein, daß die zweite Instanz das Urteil kassiert.

Ein Denkmal für die Deserteure

 

Ein Denkmal für die Deserteure
 
Wir werden wahrscheinlich so ein Denkmal bekommen. Proteste fruchten sicher nichts, wie ich unsere Politiker kenne. Was sich die Grünen ausgedacht haben, führen die Roten brav durch und die Schwarzen kuschen. So ist das in Österreich. Der Hund wedelt mit dem Schwanz.

Faule Abgeordnete/Maskiert/Verräter am Werk/Wehrpflicht und Volksabstimmung

 

Faule Abgeordnete
 
Meine Lieblingszeitung „Österreich“ hat ein Ranking der faulsten und der fleißigsten Abgeordneten erstellt. Natürlich sind die Oppositionsparteien fleißig und die der Regierungsparteien eher faul. Das liegt in der Natur der Sache. Die Etablierten haben es nicht mehr nötig und man sollte die beiden Gruppen ehebaldigst austauschen.