Aktuelles

Klimatrotteln unterwegs

Waren am Samstag eifrig unterwegs. Schönes Wetter, da demonstriert es sich leicht. Vom Klima keine Ahnung, vom Wetter auch nicht, das CO2 kein Begriff, der laute Ruf nach mehr Steuern und mehr Macht für die Regierungen erschallte. Kinder an die Macht, das wußte schon der Grönemeyer. Wir werden nicht nur von Trotteln regiert, bald werden wir auch von Kindern regiert - das wird ganz fürchterlich meine Freunde.

Wollt ihr ds totale Klima? rief die Klima-HJ und alle jubelten wie damals im Sportpalast. Sind noch ein paar Vernünftige auf der Welt? Bei der Wahl wird sichs zeigen.

Neuester Beitrag

Vom Schaffen und vom Können

 

Die Merkelsche Schaffensfreude haben wir bereits am Tisch oder in den Zeitungen – nicht in allen – oder im Öffentlichen – aber nur wenn es gar nicht mehr geht. Also wir haben es geschafft. Millionen sind da, täglich werden Menschen umgebracht und vergewaltigt und das Geld ist uns noch immer nicht ausgegangen. Oder vielleicht doch, wir merken es aber noch nicht. Abhilfe ist aber schon unterwegs in Gestalt der kleinen Greta, die uns schon die Brieftaschen öffnen wird.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 109 Gäste und keine Mitglieder online

Waffenrecht Österreich

Österreich ist sicher

 

Österreich ist sicher
 
Wir wissen, daß die österreichischen Sicherheitspolitiker nichts von privater Selbstverteidigung halten und von privater Bewaffnung schon gar nicht. Nur entwaffnete Bürger, wehrlose Bürger sind gute Bürger, gute Opfer, wie es sich gehört. Unsere Politiker schätzen die wertvolle Arbeit der Einbrecher, der Räuber, der Mörder, der Vergewaltiger wie es scheint, denn man will ihnen ihre Arbeit erleichtern und jede Behinderung ihrer Tätigkeit hintanhalten. Kooperation mit dem Verbrechen ist die Parole und das wird auch in den entsprechenden Publikationen ungeniert hinausposaunt.

Konkret gesagt

 

Konkret gesagt
 
Im Fernsehen gibt es eine Sendung die heißt „Konkret“. Eine Informationssendung oder was der ORF eben dafür hält. Am 7. 11. hat man sich dort mit dem Waffenregister beschäftigt. Was Gescheites ist dabei nicht herausgekommen, hätte mich auch gewundert.

Die Steuer wartet schon!

 

Die Steuer wartet schon!
 
Ich rede jetzt gar nicht von der Waffensteuer. Die kommt derzeit noch nicht. Nicht, bevor die Registrierung abgeschlossen ist. So blöd sind ja nicht einmal unsere Politiker, daß sie eine Steuer einführen, bevor die Registrierungsfrist abgelaufen ist. Es würde ja sonst überhaupt keiner der bei klarem Verstand ist, seine Waffen angeben.