Justiz

In welcher Verfassung ist der Verfassungsgerichtshof?

In welcher Verfassung ist der Verfassungsgerichtshof?

 

In einer sehr zweifelhaften. Gerade haben wir von diesem Gerichtshof ein Urteil serviert bekommen, das uns verständnislos macht. Die lesbischen Frauen dürfen sich jetzt künstlich befruchten lassen. Das Urteil ist weder mit gesellschaftlichen noch mit rechtlichen Grundsätzen vereinbar.

Erklärbar ist es schon. Aber die Erklärung für ein solches Erkenntnis ist nicht vereinbar mit den Prinzipien, die von so einem Höchstgericht erwartet werden dürfen.

Also muß jetzt das Gesetz, das sich an Ungleichheiten orientiert hat, so repariert werden, daß die Ungleichheit endlich zur Gleichheit wird. So wollen es unsere Führer in eine schönere Zukunft und der Verfassungsgerichtshof führt uns hier mit in eine Zukunft, die uns noch einmal ruinieren wird, wenn es so weitergeht.

Jetzt dürfen sich also diese Frauen von einem Samenspender künstlich befruchten lassen.

Wenn jemand zu mir käme – ich sag‘s gleich – ich spende nichts.