Aktuelles

Reconquista

Ein neues Buch von Michael Ley. Ich habe es noch nicht und gelesen habe ich es daher auch noch nicht. Ich werde es aber hoffentlich bald bekommen - Michael Ley hat es mir versprochen - und dann werde ich einen Bericht darüber bringen. Daß es ein gutes Buch sein wird, da bin ich überzeugt. Ley hat schon viele Bücher geschrieben, ein schlechtes war nicht darunter. Danke Michael!

Neuester Beitrag

Coronapanik – wo sie nicht sein sollte

 

Nämlich nicht in unsrer Regierung. Wenn wir aber die täglichen Auftritte unserer Corona-Trotteln sehen – im Fernsehen und in allen Zeitungen – so denkt man sich, daß die wohl auch allesamt von diesem Virus angesteckt worden sein könnten. Nicht in den Lunge, aber in Hirn.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 101 Gäste und ein Mitglied online

Rassismus

Man erschießt Neger

Man erschießt Neger

 

Das passiert in den USA öfter. Die meisten dieser dunkelhäutigen Mitmenschen fallen aber anderen dunkelhäutigen Mitmenschen zum Opfer. Schwarze erschießen Schwarze. Das ist in den Staaten alltäglich. Die Kriege der Drogenbanden, die sich meistens aus diesen Menschen rekrutieren, fordern die meisten Opfer. Das interessiert aber keinen, vor allem unsere Zeitungen schert das überhaupt nicht, den ORF schon gar nicht. Das muß man eben aushalten, das ist eben deren Kultur. Wir erfahren so etwas nur, wenn wir uns die Kriminalstatistiken anschauen: Der Bevölkerungsanteil der Schwarzen beträgt ungefähr 12%, die Kriminalitätsrate dieser Menschen Im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung aber 60%. Aber das schaut sich keiner an.