Aktuelles

Hitler war der erste Grüne

Hitler war ein Linker, ein Sozialist. National, aber ein Sozialist. Hitler war Vegetarier, Nichtraucher, Er war gegen privaten Waffenbesitz und er hat den Islam sehr geschätzt. Beweise genug. Es gibt natürlich noch mehr. Aber: die Grünen hätten ihn verehrt und geliebt.

Neuester Beitrag

Kommunismus macht häßlich

 

Der Marxismus – tatsächlich auch der aus ihm geborene Kommunismus – ist wirklich und wahrhaftig tot. Millionen und Abermillionen Tote hat er auf seinem Gewissen. Beerdigt ist er aber immer noch nicht. Vor allem in Deutschland geistert er immer noch herum. Ein Zombie, der immer noch Opfer fordert und die Gehirne seiner verbliebenen Anhänger frißt.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 84 Gäste und keine Mitglieder online

Vegetarisches

Vegetarisch, veganisch und anderes

Vegetarisch, veganisch und anderes

 

Mit Vegetariern habe ich so meine Probleme, weil ich da immer an den GröVAZ, den größten Vegetarier aller Zeiten, denken muß. Aber dieser Herr war wenigstens nicht besonders missionarisch, wenn man davon absieht, daß er seine Tischgesellschaft mit seinen Reden vom „Leichentee“ (für Rindsuppe) zu beeinflussen versucht hat. Aber tatsächlich war es ihm egal, was die Volksgenossen gespeist haben, solange es noch überhaupt etwas zu speisen gab.