Aktuelles

Wahlsensation

Jetzt kommt der endgültige Wahlschlager: Basti heiratet die Klima-Greta! Trauzeugen (schon fix) Van der Bellen und der Blümel. Damit ist zwar der Schwiegermuttertraum ausgetäumt, die Klimaretter werden aber alle den Basti wählen! Wenn Kinder kommen, heißt das erste: Kromp und das zweite Kolb. Sollte es ein siamesischer Zwilling sein, dann eben Kromp-Kolb. Geschlecht ist ohnehin divers.

P.S.: Aber vielleicht ist das ganze nur ein Scherz - wie das ganze Wahltheater

Neuester Beitrag

Eiskalt im Donaukanal

Da liest man in der „Krone“, daß ein Mann einen anderen Mann in den Donaukanal gestoßen hat. Da man bei dem Täter sofort eine geistige Verwirrung diagnostizieren konnte, war es wohl eher ein „Schubsen“, weil das machen die geistig Verwirrten aus aller Herren Länder nur allzugern, vor allem auf Bahnsteigen. Aber besonders interessant: Wie die „Krone“ schreibt, war das Wasser des Donaukanals „eisig“. Aber: „eisig“ im August? Wo doch eine Seite vorher die Kromp-Kolb von einer Hitzewelle geschrieben hat? Ich glaube, daß die „Krone“ zunehmend geistig verwirrt sein dürfte.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 142 Gäste und 3 Mitglieder online

Kultur

Respekt

Respekt

 

Clint Eastwood ist jetzt öfter im Fernsehen zu sehen. Wunderbar. Wenn man ein Jubiläum hat oder gestorben ist, kommt man ins Fernsehen. Beim Clint Eastwood ist das erfreulich, erstens weil er noch lebt und zweitens, weil seine Filme alle gut sind.

Vor ein paar Tagen hat man wieder „Erbarmungslos“ gespielt, ein wirklich herrlicher Western, wie ihn eigentlich nur Clint Eastwood zusammenbringt.

Zum Schluß des Filmes, nachdem er sehr viele Leute umgebracht hat, steigt er auf sein Pferd, reitet davon und ruft den Überlebenden zu: „Behandelt Eure Huren mit Respekt!“

Das sollte man tun. Huren verdienen Respekt. Mehr als Politiker und Journalisten. Huren sind wenigstens ehrlich. Politiker und Journalisten nicht.

Kommentare   

+4 #4 JanCux 2015-06-15 17:22
Respekt vor Leute die sich für ihre ehrliche Meinung in der Öffentlichkeit äußern : JA!

Respekt vor Politikern und öffentlichen Personen die glauben sich gegen die Meinung der Bevölkerung stellen zu müssen:
abselut: NEIN!

Grenzen dicht, Abschiebung von gewalttätigen Asylanten und konsequente Bestrafung von Politikern die gegen das eigene Volk agieren!

MIR REICHT ES VON VORNE BIS HINTEN!
+17 #3 Georg Zakrajsek 2015-06-14 18:14
Mich braucht man gar nicht fragen. Ich weiß es, wie Politiker sind.
+18 #2 Gerhard M. 2015-06-14 18:12
Nach diversen Umfragen bekommen Kriminelle, Sandler und Huren mehr Respekt als Politiker. Bis auf wenige Ausnahmen sind Politiker der letzte Dreck.
+27 #1 Adolf Zeliska 2015-06-14 12:24
Respekt vor den heutigen Politikern und
Journalisten ? - Schon lange nicht mehr.

Um zu kommentieren, bitte anmelden.