Muslimisches

Der Krieg ist da

Der Krieg ist da

 

Und da wir nicht hingegangen sind, ist er eben zu uns gekommen dieser Krieg, wie es uns Bert Brecht im Gedicht prophezeit hat.

Und man hat den Krieg zu uns hereingelassen.

Und man hat auch die Mörder zu uns hereingelassen. Alle unsere Politiker, all diese Volksverräter, die haben das erlaubt. Sie haben die Grenzen geöffnet für die Invasoren, sie haben sie unkontrolliert hereingeschleust, sie transportiert, die bekleidet, beherbergt und verpflegt. Sie haben nicht einmal nachgesehen, was diese Leute so alles mitbringen aus einem Gebiet, in dem man eine Kalaschnikow leichter bekommt als ein paar Tennisschuhe.

Und jetzt ist die Rechnung präsentiert worden. Über hundert Tote, über dreihundert Verletzte, von denen wahrscheinlich noch viele sterben müssen.

Diese Opfer gehen alle auf das Konto der willkommensbesoffenen Politiker und deren durchgedrehten Helfer. Sie alle haben blutige Hände, die sie nie mehr sauber bekommen werden. Sie werden immer Zeugen dafür sein, welcher Irrsinn in unserer Gesellschaft Platz gegriffen hat.

Wir sind jetzt an einem Punkt angelangt, wo sich jeder, der diese Bande weiter duldet, mitschuldig macht, mitschuldig an dem Leid und an den Toten, die jetzt über uns gekommen sind.

Und es wird keine Entschuldigung mehr geben, wenn uns spätere Generationen einmal fragen werden, warum wir das sehenden Auges zugelassen haben.

 

Petition Rettung des Waffenpasses für Jäger:
http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXV/PET/PET_00057/index.shtml