Aktuelles

Der Aufmarsch der Idioten

Die "Krone" präsentiert uns das Verhandlungsteam für die kommende Schwarz-Grüne Regierung. Ich will nicht sagen, daß die hier Vorgestellten alle Idioten sind - aber wenn man sich das so anschaut, was da aufgeboten wird: Na bumm! Es möge sich also jeder Gedanken darüber machen, wer uns demnächst regieren wird. Idioten haben Idioten gewählt und Idioten werden uns regieren. Ich denke, wir sind selber schuld.

Neuester Beitrag

Die Zweiklassengesellschaft

 

Wir entwickeln uns in eine Zweiklassengesellschaft hinein. Das liegt in der Natur der Sache, das hat es übrigens immer gegeben. Das liegt vor allem daran, daß es einfach zu viele Gesetze und viel zuviele Vorschriften gibt, daß der Staat allzuviel reglementiert. Und jetzt kommt die EU auch noch dazu. In Wahrheit kennt sich keiner mehr aus, keiner weiß mehr so richtig, ob er sich noch gesetzeskonform verhält oder schon ein Gesetz übertritt, das er aber gar nicht kennt.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 66 Gäste und keine Mitglieder online

Politik

Im Endspurt

Im Endspurt

 

Und morgen ist Wahl in Wien. Es geht um was. Nicht nur wie früher immer um die Zementierung eines roten Bürgermeisters. Jetzt wäre die Chance, das zu ändern.

Die meisten wollen keine Roten mehr in Wien und die Grünen schon gar nicht. Das müßte man jetzt einmal wagen. Hier geht es weniger um die Frage, wie tüchtig oder wie ehrlich die anderen sind. Es geht um eine Wende, um einen Neuanfang, denn so kann es nicht weiter gehen.

Prognosen sind schwer – auch für mich, für alle anderen wahrscheinlich auch. Aber die Hoffnung verbindet sich mit dem Wunsch. Dem Wunsch, daß es endlich anders wird in unserer Stadt, daß es aufhören möge mit der Korruption, mit dem Bestechungssystem und mit den ständigen Lügen.

Wir haben die Wahrheit verdient und die ist uns zumutbar, umsomehr als sie den Regierenden nicht mehr zumutbar geworden ist.

Gehen wir also wählen am Sonntag. Unsere Demokratie würde es sich das verdienen.

 

Petition Rettung des Waffenpasses für Jäger:
http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXV/PET/PET_00057/index.shtml

Kommentare   

+4 #20 Tecumseh 2015-10-11 16:52
zitiere Walter Murschitsch:

Tecumseh, der Link müßte jetzt funktionieren :
http://www.noz.de/deutschland-welt/politik/artikel/625246/polizisten-bei-einer-festnahme-in-fluchtlingsheim-angegriffen

http://www.tagesspiegel.de/politik/thueringen-erste-festnahmen-nach-gewaltausbruch-in-suhler-fluechtlingsheim/12382164.html

Danke Walter, weiß nicht wieso der nicht funktioniert hat.
Man kann sich das auch im Blog "unzensuriert.at" unter "Asylchaos wird uns..." beim Kommentar von "helmut-1" unter "Ohne Worte" ansehen!

Mfg. und hoffen wir für heute das Beste!

VIRIBUS UNITIS!
+5 #19 Walter Murschitsch 2015-10-11 16:18
zitiere Tecumseh:
Wie lange noch und wir haben diese Zustände bei uns!!!

VIRIBUS UNITIS!!!

#http://www.noz.de/deutschland-welt/politik/artikel/625246/polizisten-bei-einer-festnahme-in-fluchtlingsheim-angegriffen?ref=yfp


Tecumseh, der Link müßte jetzt funktionieren :

http://www.noz.de/deutschland-welt/politik/artikel/625246/polizisten-bei-einer-festnahme-in-fluchtlingsheim-angegriffen

HOWGH


Die sind ja so arm diese schwer traumatisierten :

http://www.tagesspiegel.de/politik/thueringen-erste-festnahmen-nach-gewaltausbruch-in-suhler-fluechtlingsheim/12382164.html

MfG
+8 #18 Franz Mallerhofer 2015-10-11 12:44
Lieber Adolf, leider muss ich Ihnen beim Thema Petition recht geben. Die Jäger sind anscheinend einfach zu dumm, um sich in einer so wichtigen Angelegenheit solidarisch zu zeigen. Alle anderen Ihrer Aussagen sind einfach nur bezeichnend für einen grünroten Futtertrogschmatzer, wie Sie einer zu sein scheinen.
+7 #17 Martin Q. 2015-10-11 11:00
Auch ich habe mein Kreuzerl schon gemacht. Wenigstens die Kugelschreiberfarbe war bei mir schon einmal die richtige.
Falls die falsche Kulifarbe vorrätig ist,
hier ein kleines Farbenlehren-update: man kann auch mit einem roten Kuli ein blaues Kreuz machen.
+6 #16 Tecumseh 2015-10-11 09:44
Wie lange noch und wir haben diese Zustände bei uns!!!

VIRIBUS UNITIS!!!

#http://www.noz.de/deutschland-welt/politik/artike l/625246/polizisten-bei-einer-festnahme-in-fluchtl ingsheim-angegriffen?ref=yfp
+7 #15 Tecumseh 2015-10-11 09:36
Erledigt!
Jetzt kann man nur mehr hoffen!
Bin nur neugierig, ob bei der Wahlkarten Auszählung die "Grünlackierten" wieder Zugewinne haben!
Na ja, wer schlechtes dabei denkt, ist selbst ein Schelm!
+14 #14 Gustav 2015-10-11 00:39
Schauen wir mal was in Wien heute möglich ist. Der Sozialismus liegt im Sterben und siecht vor sich hin. Wir sollten Mitleid haben und endlich die lebensverlängernden Maßnahmen abstellen.
+8 #13 Tecumseh 2015-10-10 20:00
[quote name="Tecumseh"
Habe wieder Zitiert, statt geändert!
Tut mir leid!
+14 #12 Tecumseh 2015-10-10 19:57
zitiere Georg Zakrajsek:
Endlich wieder ein Minus - vom adolf wahrscheinlich. Ich bin wirklich beruhigt.


Geh' beachtet den doch gar nicht! Laßt ihn doch lallen! Ich bewerte seine geistigen Ergüsse auch nicht! Bewerten ist beachten und das schmeichelt nur sein Ego!
+15 #11 Muster Maxmann 2015-10-10 19:37
Wenn Dich Deine Feinde loben, dann machst Du etwas gaaaanz falsch.

Um zu kommentieren, bitte anmelden.