Aktuelles

Klimatrotteln unterwegs

Waren am Samstag eifrig unterwegs. Schönes Wetter, da demonstriert es sich leicht. Vom Klima keine Ahnung, vom Wetter auch nicht, das CO2 kein Begriff, der laute Ruf nach mehr Steuern und mehr Macht für die Regierungen erschallte. Kinder an die Macht, das wußte schon der Grönemeyer. Wir werden nicht nur von Trotteln regiert, bald werden wir auch von Kindern regiert - das wird ganz fürchterlich meine Freunde.

Wollt ihr ds totale Klima? rief die Klima-HJ und alle jubelten wie damals im Sportpalast. Sind noch ein paar Vernünftige auf der Welt? Bei der Wahl wird sichs zeigen.

Neuester Beitrag

Vom Schaffen und vom Können

 

Die Merkelsche Schaffensfreude haben wir bereits am Tisch oder in den Zeitungen – nicht in allen – oder im Öffentlichen – aber nur wenn es gar nicht mehr geht. Also wir haben es geschafft. Millionen sind da, täglich werden Menschen umgebracht und vergewaltigt und das Geld ist uns noch immer nicht ausgegangen. Oder vielleicht doch, wir merken es aber noch nicht. Abhilfe ist aber schon unterwegs in Gestalt der kleinen Greta, die uns schon die Brieftaschen öffnen wird.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online

Politik

Volksbegehren – wann begehrt das Volk endlich auf?

Volksbegehren – wann begehrt das Volk endlich auf?

 

Noch immer nicht. Noch nicht genug gequält, noch nicht genug bestohlen und betrogen, noch nicht genug überschwemmt mit arbeitsscheuen kriminellen Fremden, noch immer nicht genug mit dem hilflosen Gestammel unserer Politiker und –rinnen, noch immer nicht genug belogen von den bestochenen, gekauften Zeitungen und vom ORF.

Wie man zu einem Interview kommt – oder auch nicht

Wie man zu einem Interview kommt – oder auch nicht

 

Bei einer Veranstaltung der Unabhängigen Liberalen habe ich den Herrn Minister Klug getroffen. Er hat über das Bundesheer referiert – was sonst. Er hat durchaus viel gesprochen, meine Skepsis betreffend den Zustand unseres Heeres ist nicht beseitigt worden.

Herunter vom Bilderberg!

Herunter vom Bilderberg!

 

Manchmal kommt auch etwas Gutes vom Berg herunter. Man denke an Moses, der vom Berg Sinai die zehn Gebote den Israeliten gebracht hat. Immerhin bis heute gültig, nur zehn Gebote, leicht verständlich, einfach formuliert, klare Vorschriften.

Austreten aus der EU – ein Versuch

Austreten aus der EU – ein Versuch

 

Vom 24.6. bis 1. Juli kann man ein Volksbegehren unterschreiben. Es geht um den Austritt aus der EU. Der wäre schon lange fällig gewesen und wären wir nicht mehr dabei, ginge uns wesentlich besser. Ich rede jetzt gar nicht über die Waffenbesitzer, die es wohl am schmerzlichsten zu spüren bekommen haben, was die EU bei uns angerichtet hat, wie unsere Freiheiten eingeschränkt worden sind, wie unser früher so liberales Waffengesetz immer mehr verschärft, verbürokratisiert worden ist. Schuld der EU aber auch Schuld unserer nachgiebigen, schwachen, dummen und EU-hörigen Politiker.

Freispruch – ein Nachtrag

Freispruch – ein Nachtrag

 

Das war ein Schlag: Der grüne Justizsprecher Steinhauser hat vom Gericht ganz schön eine übergebraten bekommen. Stört ihn natürlich nicht. Einen Grünen nicht. Totalitaristen sind von Tatsachen nicht zu beeindrucken: sie haben ihre Ideologie und das genügt.