Jagd

Was hat die EU den Jägern gebracht?

Was hat die EU den Jägern gebracht?

 

Nichts Gutes und die meisten Jäger wissen das. Die Geschichten mit den Rabenvögeln und den Rauhfußhühnern sind aber nebbich gegen das, was uns – den Jägern also – im Waffenrecht beschert worden ist. Registrierungen, neue Waffenkategorien, Waffenpässe für manche Jagdwaffen und noch viel mehr.

Aber die Jäger haben das alles brav gefressen, deren Funktionäre haben das sogar – man glaubt es nicht – als Gewinn für die Sicherheit verkauft und begrüßt. Wir Jäger sind die Braven hat es geheißen, wir Jäger machen ja alles mit und was die EU beschließt ist gut und weise.

Die neue Waffenrechts-Richtlinie ist gerade in Verhandlung und auch das wird eine veritable Katastrophe werden. Besonders die Befristung der Waffendokumente und der Jagdkarte mit ständig zu wiederholenden Psychotests und amtsärztlichen Untersuchungen wird die Zahl der Jäger auf ein Maß reduzieren, das der EU wohlgefällt.

Warten wir ab, was kommt und was uns dann die Funktionäre dazu erklären werden.

Aber die EU hat Blut geleckt und die Unterwürfigkeit der Jäger hat die Bürokraten dort zu neuen Taten angespornt. Jetzt kommt das Verbot der Trophäeneinfuhr in die EU.

Das wird was. Ende der Auslandsjagd – außer man will seine Trophäen nur als Bilder an die Wand hängen. Natürlich bedeutet das auch das Ende eines ganzen Berufszweiges.

Egal. Die EU will es so und lemminghaft werden wir Jäger dem folgen. Man muß sich ja wirklich keinen Oryx oder kein Zebra aufhängen. Und erfindungsreich wie die Herrschaften in der Brüssler Kommandozentrale sind, wird auch bald ein Trophäenregister folgen mit einem Vernichtungsgebot für alle etwa zweifelhaften Trophäen. Auf die Elfenbein- und Trophäenverbrennungen am Rathausplatz freue ich mich jetzt schon. Und ich kenne viele, die sich ebenfalls sehr darüber freuen werden.

Mal sehen, ob ich diesmal mit meinem Godzilla auch wieder recht habe.

 

P.S.: IWÖ-Unterschriftenaktion gegen den EU-Wahnsinn und gegen sinnlose Waffenverbote
http://iwoe.at/unterschriftenliste/gegen-den-eu-wahnsinn-gegen-sinnlose-waffenverbote/

PP.S.: Petition zur Verhinderung der Verbotsrichtlinie
https://www.change.org/p/council-of-the-european-union-eu-you-cannot-stop-terrorism-by-restricting-legal-gun-ownership