Politik

Unterstützer und Profiteure

Unterstützer und Profiteure

Den Van der Bellen haben viele unterstützt und seine Wahl empfohlen. Die Liste war lang, ich habe sie nur teilweise gelesen, die meisten waren mir natürlich bekannt. Es hätte ja auch keinen Sinn, eine Frau Powondra, die den Dreck anderer Leute putzen muß und die keiner kennt, auf so eine Liste zu setzen. Da müssen schon wichtige Leute her. Künstler, Schauspieler, Prominente, Landesjägermeister gar. Leute, die ein Vorbild sind, die man nachahmen möchte und auf deren Urteil man was geben kann. Dann wählt man gerne den so Geförderten und fühlt sich wohl in der prominenten Gesellschaft. Selber entscheiden muß man dann nicht mehr.


Was aber auffällt: die meisten der Unterstützer haben nie etwas Ernsthaftes gehackelt, fast alle leben vom Staat, durch den Staat, liegen der öffentlichen Hand, dem Steuerzahler auf der Tasche.

Natürlich fördert man leicht, unterschreibt gerne wenn der, der die Rechnungen zahlt, bescheiden anfragt, ob man nicht den Kandidaten der Herzen unterstützen möchte.

Ich habe auch so eine Unterstützung abgegeben. Aber ich habe die Kandidaten und die –in vorher gefragt und dann erst meine Entscheidung getroffen. Meine Leser haben das auch getan. Sie haben die Interviews – besser die Versuche solcher Interviews – gelesen und sich wahrscheinlich daraus ihre Meinung gebildet.

So sollte Demokratie funktionieren. Sie hat aber leider diesmal noch nicht so wirklich befriedigend funktioniert. Wird schon, liebe Freunde, wird schon.