Aktuelles

Der Militär-Imam ist weg

Und das war höchste Zeit. Endlich hat die Ministerin den Kerl hinausgeschmissen. Ein Militär-Imam hat bei unserem Heer nichts verloren und der Islam übrigens auch nicht. Weg mit dem Imam und auch weg mit dem Islam. Wer nach dem Koran leben will soll das tun, aber in den Ländern, wo der Islam herrscht und nicht hier bei uns uns schon gar nicht bei unserem Heer, das sich seinen unsterblichen Ruhm im Kampf gegen den Islam erworben hat.

Übrigens: Wir fordern eine neue Bundeshymne: Wie wäre es mit dem Prinz Eugen?

Neuester Beitrag

Erklärung für manches bei den Querschüssen

 

Tatsächlich sind einige Beiträge nicht mehr ganz aktuell gewesen oder es sind Lücken entstanden. Einige meiner Leser haben das auch reklamiert. Vollstes Verständnis von mir und dazu eine Erklärung:

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 91 Gäste und ein Mitglied online

Waffenrecht International

Erinnerungen an Viktor Farkas

 

Erinnerungen an Viktor Farkas 

 

Viktor Farkas war ein bedeutender Publizist. Leider ist er schon lange gestorben. Zur Erinnerung an seine Bücher und seine Vorträge bringe ich den Vortrag. Natürlich ist Farkas kein geschulter Sprecher. Das aber was er sagt, sollte in unserem Gedächtnis bewahrt bleiben.

Der Link zum Vortrag: Sicherheit durch Waffenlosigkeit? Die Entwaffnung der Bürger mit Viktor Farkas

Kommentare   

+5 #3 Georg Zakrajsek 2017-07-01 13:58
Ich denke, daß die ÖVP ihre alten Werte völlig vergessen hat. Kann man sich übrigens vorstellen, daß ein ÖVP-Minister so hervorragende historische Bücher schreibt, wie es Drimmel gatan hat?
+2 #2 LA-LE 69 2017-07-01 13:29
zitiere Gustav:
Fängt gut an das Video, wenn ich etwas Zeit habe, schau ich es mir komplett an. Hoffentlich bekommen wir diesmal eine halbwegs vernünftige Regierung. Die Sozialisten und die Grünen dürfen nicht mehr Regieren und die ÖVP muß sich einfach auf ihre alten Werte besinnen, sonst war das ihr letzter Versuch. Beweisen kann sich die ÖVP gleich bei der Umsetzung oder viel mehr der Nichtumsetzung der neuen EU Waffenrichtlinie.

Sg. Gustav.Glauben Sie,das das"Experiment Kurz" mit "Beratern"wie Schüssel,Klitschko,Soros jun.gut geht?Für den Großteil der Bevölkerung sicher nicht.Das selbe gilt auch für die "Berater"der SPÖ.Gusenbauer,Silverstein?
+4 #1 Gustav 2017-07-01 13:21
Fängt gut an das Video, wenn ich etwas Zeit habe, schau ich es mir komplett an. Hoffentlich bekommen wir diesmal eine halbwegs vernünftige Regierung. Die Sozialisten und die Grünen dürfen nicht mehr Regieren und die ÖVP muß sich einfach auf ihre alten Werte besinnen, sonst war das ihr letzter Versuch. Beweisen kann sich die ÖVP gleich bei der Umsetzung oder viel mehr der Nichtumsetzung der neuen EU Waffenrichtlinie.

Um zu kommentieren, bitte anmelden.