Kultur

Dringende Warnung vor einem gefährlichen Buch

Dringende Warnung vor einem gefährlichen Buch

 

Normalerweise empfehle ich Bücher wenn ich eine Buchbesprechung mache. Vor diesem Buch muß ich aber warnen:

„Der deutsche Willkommens-Wahn“ von Werner Reichel, Verlag Frank&Frei

Das Buch ist nicht geeignet für Leute, die einen schwachen Magen haben, die zu Brechdurchfällen neigen oder Menschen, die depressiv oder selbstmordgefährdet sind. Was man hier zu lesen kriegt, ist starker Tobak, ist verstörend und kann den Lesern den friedlichsten Schlaf auf ewig rauben.

Das Buch besteht aus Zitaten, die auf mehr als 600 Seiten aneinandergereiht und akribisch dokumentiert sind. Zu jedem Zitat gibt es Kommentare, gibt es einen Verweis auf die Quelle, sollte man das Unglaubliche, was hier aufgezeichnet ist, nicht glauben wollen. Das Unglaubliche ist nämlich wahr, es ist belegt, es ist wirklich so und nicht anders gesagt oder geschrieben worden.

Eine grauenhafte Sammlung menschlicher Dummheit und Boshaftigkeit, die uns der Autor hier darbietet. Nichts davon ist erfunden, alles ist tatsächlich so ausgesprochen und geschrieben worden. Das Buch hat die niederschmetternde Wucht der „Letzten Tage der Menschheit“ von Karl Kraus, der in seinem Drama vom Weltkrieg auch nur zitiert und nur wenig dazu erfunden hat. Aber Werner Reichel mußte gar nichts dazu erfinden.

An ihren Zitaten sollt ihr sie erkennen. Noch nie ist einer Gesellschaft der Spiegel in einer Art vorgehalten worden, der diese verkommene Gesellschaft in dem Bild zeigt, das der legendäre Basilisk von sich selber sieht, bevor er zerspringt.

Es soll ein Zitat der Angela Merkel vom 23. 3. 2018 hier für alle anderen stehen

„Ist mir egal, ob ich schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin, nun sind sie halt da!“

Dazu habe ich nichts mehr zu sagen. Was da zu tun wäre, muß der Wähler tun.

Meine Leser und meine Freunde werden dieses Buch aushalten. Sie sind einiges gewöhnt. Von mir und von dem was täglich in unserem Europa passiert. Also bitte kaufen! Die obige Warnung vor dem Buch gilt klarerweise für meine Leser nicht.

 

Der deutsche Willkommens-Wahn

Werner Reichel

Verlag Frank&Frei ISBN 978-3-903236-21-9

Erhältlich in allen guten Buchhandlungen. Eine Buchhandlung die es nicht hat, ist keine gute Buchhandlung.