Politik

Dummheit exportiert

Dummheit exportiert

 

Kurz war in den USA. Genauer gesagt, im Zentrum der Technologie, nämlich im Silicon Valley, wo er einen Klima-Guru getroffen hat, der wie es scheint, genau so ahnungslos sein dürfte wie unser Ex-Kanzler, denn auch er glaubt an die heilige Greta und den Klimawandel mit CO2. Idioten alle zusammen.

Der Guru und der Ex-Kanzler sind sich aber einig: „Das wird teuer werden!“ Na, was denn sonst. Teuer heißt, daß wir dafür eine neue Steuer bekommen werden. Öko-Steuer, aber aufkommensneutral, so die Gescheiten aus dem Silikon-Valley. Wie das gehen soll, sagt keiner.

Ibiza auf Amerikanisch. Viel geredet - nichts gesagt, außer, daß alles teurer werden muß. Österreichische Dummheit exportiert in die USA.

Silikon ist nur gut, wenn man es in Brüste stopft. Aber bitte schön verteilen, damit nichts schwabbelt! Und hoffentlich verirrt sich der Kurz nicht im Silicon Valley.