Politik

Was ist grauslicher als ein Liederbuch?

Was ist grauslicher als ein Liederbuch?

 

Man sollte sich daran gewöhnt haben: Jedesmal vor einer Wahl wird so ein Liederbuch ausgegraben und die „Krone“ oder der „Falter“ veröffentlichen das, zumindest auszugsweise. Daß hier der Hitler und die Juden vorkommen, versteht sich von selbst. Was dann folgt ist schon wurscht. Distanzierungen oder nicht –alles schadet der unglaubliche patscherten FPÖ und das soll ja auch sein.

Aber es gibt was noch Grauslicheres: Und das ist die kommende Koalition aus Schwarz und Grün. Die Schwarzen haben sich ja in weiser Voraussicht schon auf „Türkis“ umgefärbt, was aber keinen wirklich täuschen konnte: die Schwarzen sind dieselbe widerliche Kerzelschlickerpartie geblieben, die sie immer schon waren.

Und jetzt kommen noch die grünen Kommunisten dazu. Da verblaßt wirklich jedes noch so grausliche Liederbuch. Germanen oder nicht.