Politik

Patrioten für unser Österreich

Patrioten für unser Österreich

 

Meine Leser haben das gewußt und die Veranstaltung am Nationalfeiertag war daher recht gut besucht. Heuer hatten wir einen ganz dichten Polizeikordon um die Rednertribüne herum – gebraucht hätten wir das nicht, aber so geschützt spricht es sich leichter. Danke daher der Exekutive, die zwar nichts von der Veranstaltung mitgekriegt haben wird, aber sie war wenigstens da.

Hoffentlich werden die Reden noch ins Netz gestellt werden. Georg Immanuel Nagel wird das sicher machen und man kann sich dann das anschauen.

Was ich gesagt habe, möchte ich hier kurz wiederholen:

Mein Statement über die Grünen ist hier ja zur Genüge bekannt. Ich habe da gesagt, daß ich die Herabsetzung des Wahlalters auf 16 Jahre für schädlich halte, denn die jungen ahnungslosen Menschen würden die Grünen wählen und das wäre ein großer Schaden für unser Österreich.

Und das ist tatsächlich passiert. Die Grünen haben viel dazugewonnen und wir stehen vor einer schwarz-grünen Koalition. Das ist wirklich schlecht für unser Land und was das bedeutet, werden wir vielleicht erst in ein paar Jahren wissen. Der Kurz weiß es allerdings heute schon.

Was da kommen wird, können wir dann erahnen, wenn man sich die traurige Vorstellung unseres Bundesheeres angeschaut hat.

Wer soll unser schönes Österreich noch verteidigen, wenn man das Bundesheer ruiniert hat, wenn die Polizei so weitermachen muß wie bisher und wenn die Wehrhaftigkeit unserer Jugend zur Gänze abtrainiert worden ist. Wen gibt es dann noch? Wir Alten werden dann vielleicht nicht mehr leben. Adieu mein schönes Österreich!