Aktuelles

Der Militär-Imam ist weg

Und das war höchste Zeit. Endlich hat die Ministerin den Kerl hinausgeschmissen. Ein Militär-Imam hat bei unserem Heer nichts verloren und der Islam übrigens auch nicht. Weg mit dem Imam und auch weg mit dem Islam. Wer nach dem Koran leben will soll das tun, aber in den Ländern, wo der Islam herrscht und nicht hier bei uns uns schon gar nicht bei unserem Heer, das sich seinen unsterblichen Ruhm im Kampf gegen den Islam erworben hat.

Übrigens: Wir fordern eine neue Bundeshymne: Wie wäre es mit dem Prinz Eugen?

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

Allgemein

Der Waldgänger – meine Corona-Krise

Der Waldgänger – meine Corona-Krise

 

Der Titel bietet sich an. Ich bin in meinem Wald und gehe durch meinen Wald: Da ist viel zu tun und ich lache daher über die Corona-Panik unserer lächerlichen Regierung. Ich treffe dort auch kaum jemanden, außer meinen guten Freunden, die ich persönlich eingeladen habe, keinen. Jedenfalls keinen Politiker. Das ist unglaublich wohltuend.

Viele Bäume habe ich durch den Borkenkäfer verloren und die Aufarbeitung ist auch kein Dreck, Verkaufen kann man das Holz nicht wirklich, die Preise sind verständlicherweise eine Schande, aber Brennholz braucht man immer und ich heize mit Holz – schon ewig. In der kalten Jahreszeit gibt es nichts Schöneres, als sich den Rücken am warmen Kachelofen aufzuheizen.

Ich habe mir im Wald einen netten Bogenparcours aufgebaut. 36 Stück 3D-Tiere und einfach ist der nicht gesteckt, steil und teilweise unwegsam, anstrengend halt, weil es auch wirklich fordernd ist.

Es versteht sich, daß man nach einem Winter alles wieder herrichten muß. Das ist viel Arbeit, aber sehr gesund und wenn mir ein Kundiger hilft, bin ich natürlich sehr froh. Bei meinem Freund Armin (ein hervorragender Schweinejäger übrigens) habe ich mich ganz besonders zu bedanken. Das von ihm selbst geschossene Wildschwein ist einfach unübertrefflich.

Allmählich aber bin ich jetzt fertig mit dem Parcours und alles ist wieder bereit für herausfordernde Schüsse.

So überstehe ich die Corona-Krise und bleibe gesund. Und vor allem überstehe ich so auch diese unglaublich blöde und inkompetente Regierung, die uns allen – nämlich allen, die was arbeiten oder arbeiten wollen – unermeßlichen Schaden zugefügt hat und noch zufügen wird – wenn man sie läßt.

Und daß wir das nicht weiter so fügsam erdulden, dafür werde ich weiter kämpfen. Gegen diese Corona-Wichtigmacher.

Kommentare   

+1 #8 aurum 2020-04-27 08:54
zitiere LA-LE 69:
Zu den Corona-Wichtigmachern.
Welchen Befehlen folgen Marionetten?
Sind es die Schnüre an denen sie alle hängen?

Hängen ist gut!
+2 #7 LA-LE 69 2020-04-14 13:22
Viktor Orban ist der Böse,nur weil er macht was alle anderen auch machen.
https://www.youtube.com/watch?v=aexp11BBlLg
+3 #6 Michael Heise 2020-04-13 17:52
Bleibe auf den Hügeln + gehe niemals mit Deinen Hunden in ein China Restaurant: Mr. Wang betreibt nebenher oft auch eine Eigenhundschlachtung + was da neben den schwatten Morcheln auf dem Teller liegt, weiss keiner so genau... Corona läßt grüßen! :lol:
+4 #5 Loki 2020-04-13 14:29
Ich bin sonst immer nach der Arbeit mit meinen Hunden in den Grazer Bergen/Hügeln gewandert.

Seit der Krise gehe ich nach der Arbeit immer mit meinen Hunden in der Grazer Berg/Hügel Landschaft wandern.

Wenn die Krise vorbei ist, werde ich nach der Arbeit immer mit meinen Hunden in der Grazer Berg/Hügel Welt wandern gehen.

Ich freu mich schon auf die nächste Krise.... :P
+4 #4 Michael Heise 2020-04-13 09:05
Gerechterweise muss man aber sagen, dass die Maßnahmen in den Nachbarländern DEUTLICH extremer sind...!!! Die Sache ist kein Spaß + man wird schnell anders denken, wenn' s einen selbst trifft. Oder? Dieses Videobeispiel bestätigt für mich nüchtern die Thesen des US NIC, zu kommenden Zuständen in Massenmetropholen + digitaler Evolution.

Corona zeigt uns hier nur den menschlichen Faktor + die Zwangsmaßnahmen können daher nur eine gewisse Zeit funktionieren. Man darf sich nichts vormachen: Es sieht miserabel aus. Trotzdem einen schönen Ostermontag + bleibt gesund! :-)
+4 #3 LA-LE 69 2020-04-12 21:08
OT
So werden in Zukunft friedliche Demonstrationen beendet.
https://www.youtube.com/watch?v=muPkdZArn2Q
+4 #2 LA-LE 69 2020-04-12 20:59
OT
Martin Sellner zum Osterfest.
https://www.youtube.com/watch?v=0Yp-wiJid7o
+4 #1 LA-LE 69 2020-04-12 20:25
Zu den Corona-Wichtigmachern.
Welchen Befehlen folgen Marionetten?
Sind es die Schnüre an denen sie alle hängen?

Um zu kommentieren, bitte anmelden.