Aktuelles

Hat uns der Islam den Krieg erklärt?

Noch vor ein paar Jahren hätte ich diese Frage bejaht. Jetzt nicht mehr. Denn ich bin ja wegen dieser Erklärung seinerzeit verurteilt worden.

Also halten wir fest: Der Islam hat uns nicht den Krieg erklärt. Allahu akbar heißt: "Wir lieben Allah, den Barmherzigen!" und wenn man dabei einige Köpfe abschneiden muß, ist das Folklore und außerdem sind das bedauerliche Einzelfälle. Nicht der Rede wert. Kommt halt vor, wenn man intensiv betet und den Koran auswendig gelernt hat.

Tolerant wie wir erzogen sind, muß man das aushalten und nicht jemanden die Schuld geben, der gar nichts dafür kann. Die paar alten Weiber, denen man den Kopf abgeschnitten hat - wer weiß, vielleicht hätte sie ohnehin bald Corona dahingerafft. Also war um die eh nicht schade.

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 72 Gäste und ein Mitglied online

Kriminalität

Mann ersticht Frau

Mann ersticht Frau

 

Soll vorkommen. Und wenn man liest „Mann“ ohne was anderes dazu, weiß man schon, was los ist. Der heißt sicher nicht „Dieter“ oder „Horst“ sondern eher anders. Und wer da erstochen worden ist, ist eigentlich egal, weil das ja ohnehin eine Beziehungstat gewesen ist. Frauen sind immer in einer Beziehung und wenn nicht, wird es halt zu einer gemacht, auch wenn das nur in einem Bahndurchgang oder einem nächtlichen Parkweg gewesen ist. Das mit der Vergewaltigung und mit dem nachfolgenden Mord.

Männer haben halt mit Frauen Beziehungen und wenn das – für die Frau natürlich – tödlich ausgeht, kann man auch nichts machen. Männer sind einmal so und Frauen auch.

Weil auch unsere Männer keine „Männer“ mehr sind, müssen sich die Frauen halt auch nach anderen umschauen und das sind manchmal die Falschen. Eine zeitlang geht das ja gut und wenn die Beziehung zu einer Beziehung wird, die dann so endet, wie viele enden, kann man auch nichts machen. Wie bestellt so geliefert, sagt man und Bestellungen werden auch heutzutage prompt ausgeführt.

Was man dagegen machen kann, weiß ich natürlich aber das, was ich weiß und raten würde, ist allerdings meistens recht problematisch und wird daher nicht befolgt werden. Daher halte ich mich raus und gebe keine Ratschläge, weil die vielleicht sonst in der Zeitung stehen würden.

Kommentare   

+2 #14 Loki 2020-07-09 16:52
Nachtrag:

Das Video mit dem Asyl Neger und der Frau in der S Bahn ist ganz leicht auf Google zu finden. Gibt man es ein, kommen gleich 3 online Zeitungen, die die Sache noch im Netz haben. Ohne Alters- oder sonstige Beschränkung.
Warum sich PI so blöd anstellt, weiß ich auch nicht... :eek:
+2 #13 Tecumseh 2020-07-09 14:34
zitiere LA-LE 69:
OT
Vier"Politikerinnen"zerbrechen sich den Kopf über Hass im Netz.Na Servas.Die gehn ma aum Orsch.
https://www.krone.at/2188493


Soll ich raten welche?
A, ich glaube, ich weiß schon!!!
+2 #12 LA-LE 69 2020-07-09 14:29
OT
Vier"Politikerinnen"zerbrechen sich den Kopf über Hass im Netz.Na Servas.Die gehn ma aum Orsch.
https://www.krone.at/2188493
+1 #11 Georg Zakrajsek 2020-07-09 14:14
Die halten viel davon, weil sie kriegen ja Milliarden
+2 #10 LA-LE 69 2020-07-09 12:54
zitiere Tecumseh:
OT!

Ich kann nur für mich einfach sagen, typisch Grün!!!!!

https://www.anonymousnews.ru/2020/07/09/gruene-jugend-analsex-volkstod/

Es wird schon etwas auf sich haben wenn Soros sagt das die Grünen seine besten Helfer sind.
Was die Blimlingerin und Kogler davon halten?
https://www.youtube.com/watch?v=Qwr87VtXaZ0
+2 #9 Tecumseh 2020-07-09 12:21
OT!
Man beachte unbedingt den Link!
Na, sind da nicht alle, die solche Ideen vertreten, Gugelhupf-verdächtig!
Ich kann nur für mich einfach sagen, typisch Grün!!!!!

https://www.anonymousnews.ru/2020/07/09/gruene-jugend-analsex-volkstod/
+1 #8 LA-LE 69 2020-07-09 11:17
zitiere Michael Heise:
zitiere LA-LE 69:
Ist das die Merkel,der wir das ganze Debakel zu verdanken haben?
Sie spricht von Werten die es gar nicht mehr gibt.
Eine Grabrede für Europa wäre passender gewesen.
https://www.gmx.at/magazine/politik/merkel-gast-eu-parlement-kanzlerin-wirbt-leidenschaftlich-europa-34864700#.logout.sin



Die Leute wollen beschissen werden + daher werden sie beschissen. So einfach ist das. So einfach war es immer! Ob sich die Länder den kompletten Ausverkauf der europäischen Identitäten, per Merkelismus unterjubeln lassen werden? Wo Briten sind schon weg sind? Der ganze  Irrsinn hat für uns noch eine Halbwertzeit von max. 5 Jahren...!!!

Das Brüsseler Puppentheater ist auf der Welt die einzige Anstalt für Geistig abnorme Rechtsbrecher,wo die Insassen kommen und gehen können wann sie wollen,und dafür von ihren Opfern noch fürstlich belohnt werden.Super.Oder?
+2 #7 aurum 2020-07-09 07:27
Zitat:
Frauen sind immer in einer Beziehung und wenn nicht, wird es halt zu einer gemacht, auch wenn das nur in einem Bahndurchgang oder einem nächtlichen Parkweg gewesen ist.
Wenn mich nicht alles täuscht, handelt es sich dann um eine Stundenehe.
+2 #6 aurum 2020-07-09 07:23
Die meisten Frauen - nicht alle, ich möchte nicht verallgemeinern - zieht es zum harten männlichen Mann. Das ist ein Überbleibsel aus der Zeit vor der Monogamie, sprich Affenhorde. Da war das Paarungsverhalten eben so, daß 80% der Frauen den 20% Alphatypen nachliefen.
Das sind heute Disco-Freddi und Hantel-Hakan und diese Typen sind eben nicht sehr zuverlässig.

Zitat:
Daher halte ich mich raus und gebe keine Ratschläge, weil die vielleicht sonst in der Zeitung stehen würden.
Sehr gut! Warum auch Ratschläge geben, das wäre ja eine Einflußnahme auf die weisen Entscheidungen der emanzipierten Frauen.
Nur nicht den weissen Ritter spielen.
+2 #5 Michael Heise 2020-07-08 23:18
zitiere LA-LE 69:
Ist das die Merkel,der wir das ganze Debakel zu verdanken haben?
Sie spricht von Werten die es gar nicht mehr gibt.
Eine Grabrede für Europa wäre passender gewesen.
https://www.gmx.at/magazine/politik/merkel-gast-eu-parlement-kanzlerin-wirbt-leidenschaftlich-europa-34864700#.logout.sin

Totengräberin der bis zum Gehtnichtmehr entkernten Wirtschaftswunderpartei, Totengräberin Deutschlands, Totengräberin Europas? = Musterschülerin in Operativer Psychologie? Anders ist diese Katastrophe mit simpler dialektischer Logik nicht mehr erklärbar...

Die Leute wollen beschissen werden + daher werden sie beschissen. So einfach ist das. So einfach war es immer! Ob sich die Länder den kompletten Ausverkauf der europäischen Identitäten, per Merkelismus unterjubeln lassen werden? Wo Briten sind schon weg sind? Der ganze  Irrsinn hat für uns noch eine Halbwertzeit von max. 5 Jahren...!!!

Um zu kommentieren, bitte anmelden.