Aktuelles

Es geht weiter mit dem Lockdown!

Irgendwie scheint das unserer Regiernung zu gefallen: Zusperren! Da sich alle jetzt vor dem Corona fürchten, muß man das natürlich ausnützen und zusperren, so lange sich die Leute das gefallen lassen. So regiert es sich halt leicht und bequem.

Geht es sich aus mit Ostern? Auch egal! Es kommt ja dann noch Pfingsten und Weihnachten und bis dahin wird es auch Coronna immer noch geben.

Aber ich denke, der Ramadan wird uns schon zeigen, wie es wirklich geht.

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

Waffenrecht International

Wie schön ist es in Montenegro?

Wie schön ist es in Montenegro?

 

Wunderschön. So denke ich wenigstens. Als ich in der Gegend war, durfte man noch nicht hinein, tiefster Kommunismus dort, das ist jetzt vorbei. Aber in der EU sind die noch nicht und wofür das gut ist, weiß ich noch nicht. Wer nicht beitritt, muß auch nicht austreten. Immerhin.

In der Monarchie war der König Nikita jedenfalls eine sehr bekannte Figur und auch Person vieler Geschichten. Den Kaiser Franz Josef hat er einmal schön hineingelegt und eine Million Kronen dabei erbeutet, was unser guter Kaiser aber aus seiner Privatschatulle vornehm erledigt hat. Seine Töchter hat er recht gut nach Russland und Italien verheiratet, was aber dem Frieden vor dem Weltkrieg nicht wirklich gut getan hat, wer die Geschichte kennt, weiß das.

Aber ein Verdienst ist dem König Nikita unvergeßlich zuzuordnen:Er hat verfügt, daß sich jeder wehrfähige Montenegriner einen Revolver kaufen und diesen auch führen mußte. „Montenegriner“ haben die Waffen geheißen, die österreichische Firma Rast & Gasser hat das erzeugt und ganz schön verdient dabei, der König Nikita übrigens auch wie man sagt.

Diese Revolver gibt es noch manchmal im Handel. Sollte man einen solchen ergattern, möge man daran denken, wie schön und wie gut die „gute alte Zeit“ manchmal doch gewesen ist. Zumindest, wenn man einen solchen Revolver hatte.

Kommentare   

+2 #27 LA-LE 69 2020-02-22 17:05
[quote name="Michael Heise"

zitiere Michael Heise:
Uns tun die Österreicher genauso leid = Ebenso Nettozahler ans Brüsseler Politbüro + im Schlepptau Deutschlands somit dito radikal am abstürzen. Machen wir uns nichts vor: CDU/ ÖVP, SPD/ SPÖ = Schnee von gestern...!

CDU = Bei uns von Merkels Gnaden zur Blockpartei der Linken abgestürzt. Das Trümmerfeld von 15 Jahren Merkelismus, oxidiert mit über 700 (!!!) Abgeordneten im Deutschen Bundestag vor sich hin. Rette sich, wer kann!

Als sie sagte,wir schaffen das,haben wir sie alle falsch verstanden.Sie schaffte es.
Ob ihr Honecker in der Hölle einmal dafür einen Orden umhängen wird?
+3 #26 Michael Heise 2020-02-22 09:02
Uns tun die Österreicher genauso leid = Ebenso Nettozahler ans Brüsseler Politbüro + im Schlepptau Deutschlands somit dito radikal am abstürzen. Machen wir uns nichts vor: CDU/ ÖVP, SPD/ SPÖ = Schnee von gestern...!

CDU = Bei uns von Merkels Gnaden zur Blockpartei der Linken abgestürzt. Das Trümmerfeld von 15 Jahren Merkelismus, oxidiert mit über 700 (!!!) Abgeordneten im Deutschen Bundestag vor sich hin. Rette sich, wer kann!
+3 #25 Noah 2020-02-22 04:32
zitiere LA-LE 69:
zitiere Noah:
Hier ganz aktuell aus der BRD:
https://www.dwj.de/magazin/topthema/details/items/erste-teile-der-waffengeseztaenderung-sind-in-kraft-getreten.html

Uns kann nur noch Gott helfen.

Welcher Gott?Der Gott,der zugelassen hat,das Europa von pädophilen,bestechlichen,erpressbaren,charakterlosen usw.Kreaturen in den Abgrund getrieben wird?
Der Gott,der einer Kanzlerin mit Stasi Ausbildung die Geschicke eines Landes überlässt.
Wenn es einen Gott gäbe,hätte er diese Figuren,die so viele Unschuldige auf dem Gewissen haben, schon längst in der Hölle entsorgt.


Sie tun mir unendlich leid...oder doch eher nicht...!?
+1 #24 LA-LE 69 2020-02-21 22:16
Die Diktatur zeigt ihre Krallen.
Vor 80 Jahren wurden Juden aus Lokalen verbannt,heute sind es unbescholtene Patrioten.
https://www.youtube.com/watch?v=AFo3PVYn6iQ
+2 #23 LA-LE 69 2020-02-21 22:08
Gerald Grosz zu den linken"Nazikeulen"Schwingern.
https://www.youtube.com/watch?v=aNXvVX90loI
+3 #22 Michael Heise 2020-02-21 21:55
Ja, ist er. Unsere Eltern hatten das Komplettprogramm im 2. WK. Dann hatten wir die "DDR". Und diese unnützen Figuren werden vom Mob der Straße auch wieder weggefegt. Schätze, nach der nä. Finanzkrise, einem Anschlag a´ la 9/11 + allem, was sich mittlerweile jeder Trottel selbst ausmalen kann...

Vielleicht treffen wir uns danach in einer Alpenunion? Lassen wir uns überraschen...! :-)
+2 #21 LA-LE 69 2020-02-21 20:57
zitiere Michael Heise:
Wir sehen die Sache eher entspannt. Der Brei ist kälter, als er gekocht wird. Denn wir stehen wieder vor spannenden Zeiten!

Zur Zeit ist es nämlich gerade die Mittelschicht, die ihre Werte von diesen Gangstern massiv bedroht sieht. Darum geht es + auch diese Volksverdummung ist (mal wieder) schneller vorbei, als mancher sich das überhaupt vorstellen kann...! :-| ;-)

Ob der Schaden,der bis jetzt angerichtet wurde,und die Saat die gesät wurde noch reparabel ist?
+1 #20 LA-LE 69 2020-02-21 20:49
zitiere Noah:
Hier ganz aktuell aus der BRD:
https://www.dwj.de/magazin/topthema/details/items/erste-teile-der-waffengeseztaenderung-sind-in-kraft-getreten.html

Uns kann nur noch Gott helfen.

Welcher Gott?Der Gott,der zugelassen hat,das Europa von pädophilen,bestechlichen,erpressbaren,charakterlos en usw.Kreaturen in den Abgrund getrieben wird?
Der Gott,der einer Kanzlerin mit Stasi Ausbildung die Geschicke eines Landes überlässt.
Wenn es einen Gott gäbe,hätte er diese Figuren,die so viele Unschuldige auf dem Gewissen haben, schon längst in der Hölle entsorgt.
+3 #19 Michael Heise 2020-02-21 20:39
Wir sehen die Sache eher entspannt. Der Brei ist kälter, als er gekocht wird. Denn wir stehen wieder vor spannenden Zeiten!

Zur Zeit ist es nämlich gerade die Mittelschicht, die ihre Werte von diesen Gangstern massiv bedroht sieht. Darum geht es + auch diese Volksverdummung ist (mal wieder) schneller vorbei, als mancher sich das überhaupt vorstellen kann...! :-| ;-)
+4 #18 LA-LE 69 2020-02-21 20:28
Zu dem Vorfall in Hanau.
Wenn man Psychos vor lauter Nazis nicht mehr sieht.
https://www.youtube.com/watch?v=vgnHZIcVYE8

Um zu kommentieren, bitte anmelden.