Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 89 Gäste und ein Mitglied online

Allgemein

Die Kröten sind unterwegs und die Zaunaufsteller auch

Die Kröten sind unterwegs und die Zaunaufsteller auch

 

Es werden im ganzen Land – also dort, wo ein Wasser ist – Zäune aufgestellt. Die Kröten sollen bei ihren Laichwanderungen geschützt werden. Tatsächlich hält man sie nur von den Wanderungen ab, die einen biologischen Zweck haben werden, sonst würden die Kröten ja nicht seit Jahrtausenden oder Jahrmillionen wandern. Aber gut, vielleicht wissen das die heutigen Biologen besser, was die Kröten wirklich wollen.

Mit den Waffen der Frau

Mit den Waffen der Frau

 

Jeder Mann kennt diese Waffen. Sie sind aber hier gar nicht gemeint. Ich meine die echten, die Verteidigungswaffen und die haben ja immer nur die Männer erfunden. Frauen verwenden und benützen sie nur selten. Das ist aber schade.

Der Esel und die Karotte

Der Esel und die Karotte

 

Eine bekannte Geschichte: Einem störrischen Esel (und Esel sind ja oft störrisch) hält man eine Karotte vor das Maul. Am besten an einer Stange mit einer genügend langen Schnur. Und schon läuft der Esel der Karotte nach. Aus mit dem Störrisch-Sein.

Zahnärztliches paßt immer, vor allem, wenn es sein muß

Zahnärztliches paßt immer, vor allem, wenn es sein muß

 

Manchmal muß er wirklich sein, der Zahnarzt. Aber ich habe eine gute, Zahnärztin, die Michi Sommer. Und da ich ja öfter in Afrika bin, habe ich außerdem einige Erfahrungen mit Krokodilen. Geschossen habe ich allerdings noch keines, wird vielleicht einmal.