Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 75 Gäste und 2 Mitglieder online

Medien

Die Medienkultur ist uns ausgegangen

Die Medienkultur ist uns ausgegangen

 

Manche meiner Leser wissen noch, daß ich einmal Präsident des Vereins für Medienkultur gewesen bin. Lange her. Gegründet wurde der Verein von Dr. Herbert Kohlmaier, ein ziemlich bedeutender ÖVP-Politiker damals. Als er als Präsident aufgehört hat, hat er mich gebeten, sein Nachfolger zu werden. Habe ich gemacht, aber aus dem Verein wurde nie wirklich was und jetzt ist er zum jammervollen Propagandisten des ORF geworden und läßt sich vom Professor Hausjell Vorträge halten.

Österreich impft.

Österreich impft.

 

Mit Punkt zum Schluß, wobei doch jeder weiß, daß man das nicht macht. Ein Punkt am Schluß ist trottelhaft, vor allem bei einer Überschrift. Aber das weiß ja ohnehin keiner mehr in diesen Corona-Zeiten und die Graphiker schon gar nicht, die heute Inserate gestalten.

Der Staat an seinen Grenzen

Der Staat an seinen Grenzen

 

Das ist bitte keine Buchbesprechung. Wer am Wahnsinn unserer Gesellschaft ernsthaft interessiert ist, hat es ohnehin schon gelesen. Das ist das letzte Buch von Sarrazin und ich hoffe, es werden noch mehr folgen, wenn er kann und wenn er noch darf.

Denn es ist heute nicht wirklich sicher, daß man dem Sarrazin nicht irgendwann das Schreiben verbietet oder es sonstwie unmöglich macht. Wir leben ja heute wieder in einer Zeit, in der man Bücher verbietet, verhindert, totschweigt oder verpönt. Nein, verbrennen tut man noch nicht, denn das wird erst kommen – wenn man sich nicht mehr dafür geniert und diese Zeit scheint nicht mehr fern zu sein.